1500 Teilnehmer aus ganz Kärnten bei der „Wallfahrt der Generationen“ nach Friesach!

Auch die zweite Wallfahrt der Generationen der Landesorganisation Kärnten des Pensionistenverbandes (PVÖ), diesmal mit einem Gottesdienst in der rund 800 Jahre alten Dominikanerkirche in Friesach mit anschließender Biker-Segnung und einem geselligen Frühschoppen im Festzelt in der Burgenstadt, war ein voller Erfolg. An die 1500 Teilnehmer aus ganz Kärnten und sogar aus der benachbarten Steiermark stellten erneut unter Beweis, dass der Pensionistenverband Kärnten nicht nur eine starke Interessensvertretung der älteren Generation ist, sondern auch ein starkes Bindeglied zwischen den Generationen und Menschen unseres Landes darstellt. Ziel der ersten Generationen-Wallfahrt im Jahr 2015, die ebenfalls ein toller Erfolg war, war der Gurker Dom.

20170507_08573620170507_092525

Zum Gottesdienst in der ehrwürdigen Kirche des vor genau 800 Jahren gegründeten und damit ältesten Dominikanerklosters des deutschen Sprachraumes konnte PVÖ-Landespräsident Karl Bodner auch viele Ehrengäste, darunter Landeshauptmann-Stellvertreterin Dr. Beate Prettner, LAbg. Klaus Köchl, den Friesacher Bürgermeister Josef Kronlechner, Altbürgermeister Max Koschitz, PVÖ-Ehrenlandespräsident Siegfried Penz, alle Vizepräsidenten und Bezirksvorsitzenden des PVÖ-Kärnten, starke Abordnungen des Pensionistenverbandes aus allen Bezirken, sowie weitere angesehene Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft und Kultur willkommen heißen.

 

Den Gottesdienst im Rahmen der diesjährigen Generationen-Wallfahrt gestaltete Generalvikar Domprobst Msgr. Dr. Engelbert Guggenberger, musikalisch und gesanglich umrahmt wurde die Messe von der Stadtkapelle Friesach und vom MGV Friesach. Auch zahlreiche Mitglieder des Red Panthers-Bikerclubs waren mit ihren Motorrädern nach Friesach gekommen. Für sie nahm Msgr. Guggenberger im Anschluß an die Messe auch die Segnung der Motorräder vor. 20170507_102522

 

Bodner bedankte in seiner Grußadresse bei den Eigentümern des Stiftes für die Bereitschaft, dass die diesjährige Wallfahrt in der Benediktinerkirche Friesach stattfinden konnte und hob dabei hervor, dass es ein echtes Anliegen des Pensionistenverbandes Kärnten sei, Generationen bzw. Menschen zusammen zu führen. „Jeder, der heute an dieser Wallfahrt teilnimmt, wird einen schönen Tag in einer offenen und toleranten Gemeinschaft erleben“, war Landespräsident Bodner vom Erfolg der Veranstaltung überzeugt.

 

Im Anschluß an den Gottesdienst und die Bikersegnung stand der gesellige Teil der diesjährigen Generationen-Wallfahrt auf dem Programm. Im eigens für diese Veranstaltung aufgebauten Festzelt im Zentrum der Burgenstadt stand ein Radio Kärnten-Frühschoppen als weiterer Höhepunkt auf dem Programm. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Zelt sorgten Moderator Manfred Tisal, die Stadtkapelle Friesach, der MGV Friesach, die Oberkrainer Musikanten und nicht zuletzt die vielen Besucher für viel beste Stimmung.20170507_103626

 

20170507_103455Die Veranstaltung wurde von Radio Kärnten live übertragen und ließ damit auch die Kärntnerinnen und Kärntner an den Radioempfängern an der gelungenen Veranstaltung teilhaben. Landespräsident Karl Bodner und Landesdirektor Bgm. Arnold Marbek stellten den Pensionistenverband Kärnten vor, Bürgermeister Josef Kronlechner die Stadtgemeinde Friesach und von LH-Stv.in Dr. Beate Prettner gab es lobende Worte für den PVÖ und sein Wirken für die ältere Generation im Lande. 20170507_103858

 

Natürlich war im Festzelt auch für das leibliche Wohl der Besucher bestens vorgesorgt, wofür die PVÖ-Teams aus den verschiedenen Ortgruppen des PVÖ des Bezirkes St. Veit/Glan verantwortlich zeichneten. Und nicht zuletzt trug auch der Wettergott dazu bei, dass die Veranstaltung zu einem echten Hit im diesjährigen Veranstaltungskalender des PVÖ wurde.

 

Viel Lob gab es zum Abschluß auch für die verantwortlichen Organisatoren dieser gelungenen Veranstaltung. Insbesonders für Landesdirektor Bgm. Arnold Marbek und seine MitarbeiterInnen aus der Landesleitung und dem Bezirk St. Veit/Glan sowie auch der Stadtgemeinde Friesach.

20170507_105505

 

Die Planung für die 3. „Generationen-Wallfahrt“ des PVÖ hat schon begonnen!

 

Text und Fotos: Ivan Lukan